GRÜNE in Bad Honnef wählen neuen OV-Vorstand

Johanna Högner und Dr. Joachim Langbein bilden die neue Doppelspitze von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Bad Honnef.

Auf ihrer gestrigen Mitgliederversammlung haben die Bad Honnefer GRÜNEN einen neuen Ortsvorstand gewählt. Zukünftig wird der Ortsverband von der Doppelspitze Johanna Högner und Dr. Joachim Langbein geführt. Als Beisitzer wurden außerdem Irina Briese, Christiane Guth und Burkhard Hoffmeister gewählt. Damit sind im neuen Ortsvorstand erstmals mehr Frauen als Männer vertreten.

Johanna Högner ist als wissenschaftliche Referentin in der Verwaltung des NRW-Landtags tätig. Trotz ihrer Tätigkeit in Düsseldorf hat sie den Kontakt zu Ihrer Heimatstadt Bad Honnef immer gehalten und war bereits in der letzten Amtszeit stellvertretende Sprecherin. Zur Kommunalwahl hat sie in Orscheid-Wülscheid kandidiert.

Dr. Joachim Langbein war bislang Schatzmeister der Partei. Er war Direktkandidat zur Landtagswahl und hat seine Partei bei der Kommunalwahl in Brüngsberg und Hövel vertreten. Der Projektleiter bei der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) ist Mitglied im Aufsichtsrat der Bad Honnef AG.

Dass auch die neue Ratsfrau, Irina Briese, die als Beisitzerin in den Vorstand gewählt wurde, zur Kommunalwahl in Aegidienberg angetreten ist, ist „spielte bei der Zusammensetzung des Vorstandteams keine Rolle“, so der neue Sprecher Joachim Langbein. „Wir haben bei der Wahl unseres Vorstands nicht darauf geachtet, wer wo kandidiert hat, vielmehr wollten wir eine gute Mischung von neuen und alten Gesichtern, jüngeren und erfahrenen Mitgliedern finden.“ Und Johanna Högner ergänzt „Wir haben jetzt erstmals seit langem eine zwei jährige Periode ohne Wahlkämpfen vor uns. Vor diesem Hintergrund ging es uns darum, nach einer erfolgreichen Kommunalwahl jetzt nach vorne zu schauen und ein Team zu bilden, dass diese Zeit nutzen kann, die Partei inhaltlich, wie organisatorisch weiter zu entwickeln.“

Das Team wird komplettiert von Christiane Guth aus Honnef-Süd sowie dem bisherigen Sprecher und Kreistagsabgeordneten Burkhard Hoffmeister.

IMG_2213

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

v.r.n.l.: Burkhard Hoffmeister, Christiane Guth, Irina Briese, Joachim Langbein, Johanna Högner

Der bisherige Schriftführer, Hans-Joachim Ewald, ist nachdem er im Mai in den Rat gewählt wurde, nicht wieder für ein Vorstandsamt angetreten.

Die Mitglieder dankten dem bisherigen Ortsvorstand für die engagierte und sehr erfolgreiche Arbeit.

 

 

Verwandte Artikel